Edelstahl-Rückwand

< vorherige - Übersicht - folgende >

Eine Edelstahl-Rückwand dient häufig als Wandverkleidung hinter der Edelstahl-Anrichte. Weil in der Edelstahl-Rückwand oft Wandsteckdosen angebracht sind, ist es auch möglich, eine Edelstahl-Rückwand mit den Wandsteckdosenlöchern / -aussparungen an der von Ihnen angegebenen Stelle zu bestellen

Auch eine Edelstahl-Rückwand mit sehr abweichenden Maßen und Formen ist kein Problem. Eine Edelstahl-Rückwand kann in Dicken von 10, 16 und 19 mm ausgeführt werden. Die Ecken können als Option zugeschweißt und geschliffen werden. Tür- und Ladenfronten werden standardmäßig 19 mm dick geliefert mit einer Unterleimung von 18 mm weißem MDF. Die Innenseiten der Edelstahl-Rückwände und Edelstahl-Paneele werden mit 9 mm oder 18 mm wasserfestem MDF versehen. Standardmäßige Edelstahl-Rückwände werden nicht geschweißt und geschliffen, und das MDF wird lose mitgeliefert. 

Zu mehr Fotos klicken Sie hier

Eigen Haard 14
8561 EX Balk
Die Niederlande
T: +31 (0)514 569750
F: +31 (0)514 569755
E: info@merito.de
Industrie- und Handelskammer
Leeuwarden nr. 01077012
MwSt.-nr. NL8107.70.830.B01